Fachkrankenhaus Vielbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Besondere Angebote Patientenzeitung

Patientenzeitung

Patienten des Fachkrankenhauses Vielbach lernen im Rahmen ihrer Alkoholentwöhnungsbehandlung Schreiben als therapeutisches Medium kennen. Erlebnisse aus Gegenwart und Vergangenheit sowie Zukunftspläne und die jeweils damit verbundenen Gefühle werden schriftlich oder grafisch zu Papier gebracht.

In der therapeutisch angeleiteten "Patientenzeitungsredaktion" werden die beteiligten Patienten ermutigt, zuvor gemeinsam diskutierte Themen zu bearbeiten. Schreibschwache Patienten erhalten die notwendige Unterstützung.

Die Ergebnisse werden in den Redaktionssitzungen vorgetragen und diskutiert. Vom Verfasser autorisiert, werden sie von den Teilnehmenden "verabschiedet".

Fotos, überwiegend von Redaktionsmitgliedern, illustrieren einzelne Beiträge oder sprechen ohne Textumfeld für sich. Eine Zensur durch die Klinikleitung findet nicht statt.

Adressaten der Patientenzeitung sind die aktuellen und die ehemaligen Patienten der Klinik, an einer Entwöhnungsbehandlung interessierte Patienten, Kooperationspartner aus dem Bereich Sucht sowie interessierte Abonnenten. Der Bezug ist kostenfrei.

Weitere Informationen  zur Patientenzeitung SuchtGlocke finden Sie hier.

 

SuchtGlocke


Schlagzeilen


Seit 25 Jahren schreiben Patienten und Ehemalige

Die 50. Ausgabe der Patientenzeitung SuchtGlocke ist erschienen. Im Heft finden Sie Berichte zu aktuellen Themen, wie der Therapie mit Tieren in Vielbach und weitere interessante Artikel. Wer die SuchtGlocke noch nicht abonniert hat kann das über unsere Kontaktseite tun, das Abo ist kostenlos.

Ein PDF der neuesten Ausgabe der SuchtGlocke finden Sie hier.